UNSER ANGEBOT BEINHALTET KEINE EROTISCHEN MASSAGEN ODER HANDLUNGEN, WIR BITTEN VON DERARTIGEN NACHFRAGEN ABZUSEHEN.. 

WIR ZEIGEN ÜBERGRIFFE ODER BELÄSTIGUNGEN AUCH VERBALER ART GEGENÜBER UNSEREN MASSEURINNEN AUSNAHMSLOS AN! 

 

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung,

dürfen wir zur Zeit nur geimpfte, genesene oder getestete Kunden behandeln.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte bringen Sie entsprechende Nachweise zum Termin mit.

Vielen Dank.

 

Sie erreichen uns weiterhin

telefonisch unter Tel.: 06241 - 208 218

oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. 

 


Ihr Massage-Sunee-Team!

Studio Sunee | Oppenheimer Straße 2 +49 (0) 6241 - 208 218 info@massage-sunee.de

Ausbildung

Keine Termine

Fußreflexzonenmassage

fussreflexDie Fußreflexzonenmassage ist gut für die Anregung der Aktivität der inneren Organe.
Sensorische Nerven der inneren Organe sind durch den ganzen Körper verbreitet und einige davon sind mit anderen Organen sowie auch mit der Haut verbunden. All diese sensorischen Nerven sind hauptsächlich an der Fußsohle verwurzelt.

Die traditionelle thailändische Heilmassage gleicht die Elemente im Körper aus.
Die Fußreflexzonenmassage ist für die Anregung der Aktivitäten der inneren Organe.

Vorteile der Fußreflexzonenmassage :

Regt den Blut-und Lymphkreislauf im Körper an, 
kann viele Krankheiten heilen, wie z.B.

  • Kopfschmerzen
  • Asthma
  • Verspannung
  • Verstopfung
  • Sinusitis
  • Migräne usw.

Es ist eine offensive Gesundheitspflege durch Vorbeugung der Krankheit.
Zur Fußreflexzonenmassage benutzen die Therapeuten ihre Hände, Finger und einen Holzstab mit Creme und Öl.
Die Behandlung dauert 60 Min., wir behandeln Sie auch mit Ihem Partner!

Hand- & Fußpflege

teaser fußpglege

 

Wussten Sie schon ...

... dass auch Sie die Techniken der Massage erlernen können?
Belegen Sie doch einen Kurs bei uns, nach erfolgreichem
Abschluß erhalten Sie ein Diplom!

 

ausbildungszentrum

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Google Dienste wie Karten/Fonts/Spamschutz). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten (z.B. das Absenden von Formularen und Anmeldungen) der Seite zur Verfügung stehen.